Familie Schreiner – Vorau

 

Der biologisch bewirtschaftete Betrieb wurde von Franz Christian im Jahr 2018 übernommen. Damit der Betrieb im Nebenerwerb besser und einfacher geführt werden kann, stellte er die Tierhaltung von Mutterkühen auf Ochsen um. Der Tretmiststall war vorhanden und musste nur leicht adaptiert werden. Die arrondierten Weideflächen wurden großzügig erweitert und mit einem neuen fixen Zaun versehen.

Auch wenn Franz Christian nicht zu Hause ist, hat er seine Ochsen immer im Blick. Über mehrere, schwenkbare Kameras im Stall und auf der Weide kann er mit seinem Handy seine Tiere ständig beobachten. Außerdem kann er das Licht im Stall, den Weidezaun und die Tore mit dem Handy aus der Ferne steuern. Es soll alles mehr oder weniger nebenbei und möglichst einwandfrei laufen, so hat sich Franz Christian seinen Betrieb eingerichtet.

„Meine Ochsen können jederzeit vom Stall auf die Weide oder umgekehrt, wo es ihnen gerade angenehmer ist – auch im Winter. Das Wohlbefinden meiner Herde ist mir das Wichtigste.“ (Franz Christian Schreiner)

Fakten

Name Franz Christian Schreiner
Vulgo Franzl auf der Leitn
Ort Vorau
Seehöhe 600m
ALMO®-Bauer seit 2019
Ochsenstall Tretmistlaufstall
Alm-/Weidegebiet Ochsenhof Weide, Bodenacker Weide
Tiere am Hof Ochsen, Hühner, Katzen, Hund

Bilder vom Hof