Familie Schrenk – Moarhofhechtl

 

ALMO – Die gesunde Kraft des Naturpark Almenlandes bei uns hautnah erleben im KINOCHS www.moarhofhechtl.at/ausflugsziel

Unsere Almochsenhaltung in unberührter Naturlandschaft bürgt für Qualität.

Unsere ALMO-Almochsen sind in den Monaten Mai bis Oktober auf den saftig grünen Bergwiesen der nahegelegenen Teichalm zu Hause Dort fühlen sie sich richtig wohl, bevor sie in den Wintermonaten in den geräumigen Laufstall am Bauernhof zurückkehren.
Das die Ochsen es hier gut haben, merkt man ihnen auch an.

Die wiederkäuenden Tiere sorgen richtiggehend für Landschaftspflege, wenn sie die Alm- und Steilflächen beweiden und im Winter fressen sie nur allerbeste Grassilage, schmackhaftes Heu und unseren gesunden Getreideschrot.

Das merkt man auch beim vom ALMO Rindfleisch. Hier schlägt das Herz eines jeden Gourmets höher.
Genießen können Sie diese Spezialität bei unseren Almenland Gastwirten. www.almenland.at

Wir freuen uns, wenn sie im Rahmen einer Führung vorbeikommen, um zu sehen, wie schön es unsere ALMO-Ochsen bei uns haben.

Führungen ab 10 Personen gegen telefonischer Voranmeldung unter 0664-85 14 430

 

 

Fakten

Name Fam. Schrenk
Vulgo Moarhofhechtlalm
Ort Passail
Seehöhe 600 – 1200m
ALMO®-Bauer seit 1988
Ochsenstall Liegeboxen-Laufstall
Alm-/Weidegebiet Teichalm
Tiere am Hof Katzen, 2000 Freilandhühner

Bilder vom Hof